Innocent
Rage - Suite Lingua Mortis - Preludes Of Souls

Boah, nun kann auch ich endlich mal etwas schreiben xD"
Nun, am Montag war echt der geilste Tag meines Lebens, das Rage Konzert, dem ich solange entgegen gefiebert, es stand endlich vor der Tür ^^.
Der Bericht des Konzertes wird bald von meiner Freundin kommen, aber ich muss noch so viel zu den Stunden danach erzählen ^^". Wir haben uns dann mal irgendwann rausbewegt und beschlossen, zu warten, kann ja nicht schaden, entweder hat man Glück oder Pech ^^.
Nach 20 Minuten ungefähr kam uns dann der Sänger von Freedom Call, Chris, entgegen, wir haben kurz mit ihm gelabert, dann ist er aber seine Gaderobe wegbringen gegangen, er wollte wieder kommen für Autogramme und Fotos, hehe^^.
Und in der Zeit haben wir Peavy draußen angetroffen, der natürlich sofort für ein Autogramm und Foto bereit war:






Er war herbe nett drauf und hat uns seltsamer Weise auch wieder erkannt, was ich eher gruselig fand xD" "Ihr wart doch die, die vor Victor standen" Huh?
Nun, nachdem wir einige Zeit mit ihm gelabert haben, hat Peavy uns in die Kneipe geschickt, da Victor da sein sollte. Er hatte Recht, allerdings war Vic schneller wieder draußen als wir gucken konnten, der man hat Highspeed in den Beinen, nicht nur in den Fingern *g*.
Draußen rumgerannt haben wir dann auch Vic getroffen, der zwar geistig irgendwie Abwesend schien, aber dennoch nett war und ich schwöre: Der Mann roch verdammt geil, ah xD






Nun, jetzt fehlte uns ja nur noch Mike, der war aber irgendwie spurlos verschwunden xD Wir standen eine Weile vor dem Backstageausgang, bis uns eine Frau angesprochen und gefragt hatte, auf wen wir warten. Sie hat uns dann mit zum Bus genommen und nachgesehen, allerdings war Mike weder im Bus noch oben im Backstagebereich xD". Einer der Typen, die dort rumliefen und zur Crew gehörten, meinten dann erstmal: "Vielleicht hat Peavy Mike vergraben?" *räusper* Was bitte? xD
Egal, wir standen also wieder vor dem Backstageausgang, als uns Chris von Freedom Call auf einmal wieder entgegen kam, dieses Mal hatte er Zeit und wir haben Fotos und Autogramme bekommen^^:






Er hatte irgendwie Probleme mit dem Blitz der Kamera, na ja, wie auch immer xD.
Jetzt standen wir wieder einmal vor der Zeche rum, tja, irgendwie musste man doch an Mike rankommen oder? Und da hatten wir auf einmal die Chance unseres Leben bekommen, Alter Schwede, ich glaube es jetzt noch nicht *g* Der Securitytyp fragte uns plötzlich, auf wen wir jetzt noch warten, haben wir ihm gesagt auf Mike. Da meinte er: "Ja, der ist oben, Backstage. Geht doch hoch." Wir gucken uns an und fragen nochmal nach und meinen auch dazu, dass wir dies nicht dürfen und er so: "Ja, eigentlich dürft ihr es nicht, wenn ihr mir aber versprecht nicht zu schreien, könnt ihr hoch." Haha? =P Das war die Chance.
Wir also rein zu der Treppe und hochgeschlichen, haben uns noch nicht so wirklich getraut. Da kam dann irgendein Crewtyp zu uns an das Geländer und meinte, wir sollen ruhig hochkommen, Mike würde dort sitzen, Leute, wie geil ist das?*g*
So bekamen wir also unser Foto mit "The sexiest drummer in the universe" xD:






Nun, soviel zu den Stunden nach dem Konzert, der Konzertbericht mit Fotos folgt xD.
26.4.06 18:01
 


bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Martin / Website (26.4.06 21:02)
HeyHey!
Na ihr zwei? Martin hier... Der Kleine der aufm Konzert hinter euch stand... Na wie hats euch gefallen? War ja wohl mal hammergeil... Ihr seid ein paar Glückspilze ;-) Eben in Backstage-Bereich gegangen... Setlist fand ich jetzt nicht so den Bringer aber war ja vorher schon bekannt. Beide Solis fande ich im Vergleich zur DVD recht schwach... Stark gekürzt und nicht so das 100%ige Können beider Künstler... Jaja Mike ist schon ne coole Sau... kk wäre cool wenn ihr euch mal melden würdet!
PS.: Wie seid ihr überhaupt an den Blog vom Michele gekommen? bzw er an euren? LoOoL... naja Bis dann...

RAGE ON!



Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen
Der Anfang
Guestbook
My Friends
Me, Myself and I
Pictures
My Honey
Concert Pics
Gratis bloggen bei
myblog.de